Tanz am 1. Mai 2019

Schon im Mittelalter wurde am 1. Mai in Europa der Frühling begrüßt. Das Maibrauchtum in der Region ist, wie viele lokale Brauchtümer, speziell und unterscheidet sich in großen Teilen sogar von Dorf zu Dorf.

Der Bürgerverein Kornelimünster e. V. hat sich für den Start in den Wonnemonat etwas einfallen lassen und möchte eine alte Tradition wiederbeleben. Auf Initiative einiger Mitglieder wird daher am

Mittwoch, den 1. Mai 2019 ab 11.00h

zum Maifest eingeladen! Die Veranstaltung beginnt mit einer kleinen Andacht in der ehemaligen Einsiedelei (Kapellchen in der Klause). Danach folgt ein Frühschoppen und wer mag, kann anschließend bis zum Abend unter freiem Himmel bei bei Live-Musik das Tanzbein schwingen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Diese Freiluftveranstaltung ist natürlich wetterabhängig und kann nur bei guten Wetterverhältnissen stattfinden. Sollten die Wettervorhersagen wider Erwarten ungünstig sein, werden wir u. U. auch kurzfristig, d. h. am Morgen  auf unserer Homepage (www.bürgerverein-kornelimünster.de) die Absage des Festes bekanntgeben.

Wir hoffen, das Wetter spielt mit und viele Vereinsmitglieder feiern mit uns zusammen den Beginn des Frühjahrs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*