Generalprobe geglückt – Weihnachtsmarkt kann kommen …

Dem Aufruf des Vorstands, beim Probeaufbau der Weihnachtsmarktbuden zu helfen sind am vergangenen Wochenende einige Vereinsmitglieder gefolgt: bei schönstem Wetter trafen sich Peter Schroeder, Männ Moers, Hans Krützen, Olaf Grodde, Volker Gadeib, Oliver Kaldenbach, Dominque Maier und Marcus Sommer um beide Weihnachtsmarktbuden in der Max-Pechstein-Straße aufzubauen und die fehlende Inneneinrichtung (Regale, Theke, etc.) auszumessen und die einzelnen Budenelemente zu markieren. Für´s leibliche Wohl wurde mit kühlem Bier und leckeren Grillwürsten gesorgt.

Der Vorstand sagt allen Helfern ganz herzlich “Danke” und ist sich sicher, dass der Auf- und Abbau zum Weihnachtsmarkt zügig über die Bühne gehen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*